Mailheader decodieren mit Hilfe von perl

» xela's Linux Blog

Suche

Anmerkung zu Kommentaren

Kommentare sind will­kommen, allerdings behalte ich mir das Recht vor, Un­sinniges oder Belei­digendes jederzeit rauszu­werfen. Schreibt Kommen­tare und Ant­worten auf Kommen­tare bitte in einem freundlichen Ton.

Privacy

Nur "Name" und "Kommentar" sind Plicht­felder. Auch wenn eine Email-Adresse ange­geben wird, wird sie nicht im Klartext an­gezeigt. Weder sammle ich Email-Adressen, noch gebe ich sie weiter, noch mache ich sonstigen Spamblödsinn damit.

Translate

 

Statische Seiten